Wir sind 3-fach ISO-zertifiziert:

Für Übersetzungskompetenz, Qualität und Informationssicherheit.

Welches Dokument möchtest du übersetzen und beglaubigen lassen?

  • Vom offiziellen Schriftstück zur beglaubigten Übersetzung:

    Um von einem offiziellen Dokument eine Übersetzung mit Beglaubigung mit Unterschrift und Stempel zu erstellen, braucht es bei uns nur wenige kleine Schritte. Entweder erledigst du diese schnell am Laptop oder – falls du dein Dokument noch nicht digital bzw. als Scan abgespeichert hast – einfach mit dem Smartphone oder einem anderen mobilen Device (z. B. Tablet).

  • Beglaubigte Übersetzung mit dem PC – hochladen, Sprache wählen, beglaubigt übersetzen lassen

    Schritt 1: Hochladen oder fotografieren

    Es ist so einfach, wie es klingt: Lade die zu übersetzende Datei von deinem PC oder Smartphone auf der jeweiligen Dokumentseite hoch. Und falls du das Originaldokument noch nicht digital vorliegen hast, kannst du es im Bestellprozess mit deinem Smartphone oder Tablet einfach abfotografieren. Achte dabei bitte auf eine gute Belichtung und eine scharfe Schrift.

  • Beglaubigte Übersetzung – fotografieren, hochladen, Sprache wählen, beglaubigt übersetzen lassen

    Schritt 2: Sprache wählen

    Wähle die Ausgangs- und gewünschte Zielsprache für dein Dokument und gib die Anzahl der Seiten bzw. der Fotos an, die du hochgeladen hast. Gut zu wissen: Bei beidseitig bedruckten Dokumenten zählt jede Textseite einzeln. Deine Bestellung schließt du mit einer für dich passenden Bezahlmethode ab.

  • Beglaubigte Übersetzung – fotografieren, hochladen, Sprache wählen, beglaubigt übersetzen lassenBeglaubigte Übersetzung mit dem Smartphone – fotografieren, Sprache wählen, beglaubigt übersetzen lassen

    Schritt 3: Beglaubigt übersetzen lassen

    Sobald der Auftrag bei uns eingegangen ist, legen unsere vereidigten Übersetzer:innen los. Die digitale Version deiner beglaubigten Übersetzung – mit Unterschrift und Stempel – erhältst du in nur 3 - 4 Tagen an deine E-Mail-Adresse. Die gedruckte Version der Übersetzung verschicken wir zeitgleich, damit sie schnellstmöglich bei dir im Briefkasten landet. Natürlich ganz ohne Versandkosten.

1 von 3
  • Drei Gründe, warum du deine beglaubigte Übersetzung bei uns bestellen solltest?

    Wir geben dir fünf.

  • Offizielle Übersetzungen – professionelle Übersetzer:innen bearbeiten jeden Auftrag

    Amtliche Beglaubigungen – bei uns übersetzen ausschließlich vereidigte Übersetzer:innen

    Fachkundige Formatierung – wir achten darauf, dass alles so aussieht, wie es aussehen soll

    Foto-Upload mit dem Smartphone – Dokument abfotografieren, Sprachen wählen, fertig

    Digital und gedruckt – die Übersetzung schicken wir dir als PDF und versandkostenfrei als Hardcopy

Wofür benötigst du eine beglaubigte Übersetzung? Wähle hier:

Dokumente übersetzen lassen

Dokumente übersetzen lassen

Einfach, schnell und sicher bei Beglaubigung24 Ganz gleich, ob Zeugnis, Urkunde oder... 

Urkunden

Urkunden

Für jeden Abschnitt im Leben! Ein großes Ereignis naht oder ist schon... 

Zeugnisse

Zeugnisse

Jetzt geht’s los! Schulabschluss in der Tasche oder Uni erfolgreich absolviert? Und... 

  • Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

    Eine beglaubigte Übersetzung (englisch: sworn translation) ist die vollständige, korrekte und durch vereidigte Übersetzer:innen durchgeführte Übersetzung von offiziellen Dokumenten. Eine Übersetzung mit Beglaubigung ist durch einen Stempel und eine Unterschrift verifiziert und besitzt somit Gültigkeit bei Ämtern, Behörden, Gerichten oder anderen offiziellen Einrichtungen.

  • Wie sieht eine beglaubigte Übersetzung aus?

    Beglaubigte Übersetzungen zeichnen sich durch die offizielle Bestätigung in Form eines Stempels und einer Unterschrift aus. Sie umfassen die vollständige und korrekte Übersetzung eines offiziellen Dokuments und werden nur von beeidigten Übersetzer:innen erstellt, die von einem Gericht für Beglaubigungen bevollmächtigt sind.

  • Amtliche Übersetzung, beglaubigte Übersetzung und notarielle Übersetzung: Wo ist der Unterschied?

    Die Bezeichnungen amtliche und beglaubigte Übersetzungen werden oft synonym verwendet. Eine Übersetzung wird dann als amtlich bezeichnet, wenn es sich um ein offizielles Dokument handelt, dessen Korrektheit durch eine beigefügte Beglaubigung oder eidesstattliche Erklärung bestätigt ist. Beglaubigte Übersetzungen erhalten ihre Gültigkeit in der Regel in Form eines Stempels und einer Unterschrift.

    Eine notarielle Übersetzung gibt es in diesem Sinne nicht, man spricht eher von einer notariell beglaubigten Übersetzung. Diese ist im Sprachgebrauch zwar verbreitet, entspricht aber einer normalen beglaubigten Übersetzung, da ein Notar nicht befähigt ist, aus oder in eine Fremdsprache zu übersetzen.

  • Wer macht beglaubigte Übersetzungen?

    Eine beglaubigte Übersetzung wird ausschließlich von vereidigten Übersetzer:innen erstellt. Diese Übersetzer:innen sind geprüft und von einem Gericht bevollmächtigt, offizielle Dokumente zu übersetzen und zu beglaubigen. Gut zu wissen: Zwischen den Formulierungen „vereidigt“  und „beeidigt“ gibt es keinen inhaltlichen Unterschied, sie werden – ebenso wie „ermächtigt“ – als Synonym für die entsprechenden Übersetzer:innen verwendet.

  • Beglaubigt, amtlich, offiziell – weil es manchmal einfach sein muss

    Manchmal passiert es unerwarteter als man denkt: von jetzt auf gleich benötigst du ein wichtiges Dokument in einer anderen Sprache. In solchen Momenten muss es oft schnell und – viel wichtiger – offiziell gehen. Denn bei den meisten Behörden oder vor Gericht reicht ein einfach übersetztes Dokument oft nicht aus, um anerkannt zu werden. Erst durch die Beglaubigung einer Übersetzung werden Urkunden und Co. zu rechtskräftigen Dokumenten.

    Mit Beglaubigung24 kommst du in wenigen Schritten von deinem Originaldokument zu deiner beglaubigten Übersetzung – selbst wenn das Dokument nur ausgedruckt vor dir liegt. Schnell abfotografiert, einfach hochgeladen und unsere Übersetzer:innen kümmern sich darum. Das Ergebnis liegt schon wenige Tage später in deinem digitalen Postfach und bei dir zu Hause im Briefkasten.

  • Sehr professionell, sehr gut, sehr sicher – denn 3-fach hält besser

    Nicht nur die Ansprüche an eine beglaubigte Übersetzung sind speziell, auch für unsere Übersetzer:innen gelten hohe Maßstäbe. Wir garantieren dir, dass jede Übersetzung bei Beglaubigung24 von vereidigten Übersetzer:innen bearbeitet wird. Und unseren hohen Standard versprechen wir nicht einfach nur, sondern belegen dies auch durch unsere Zertifizierungen. Immerhin sprechen wir bei einer beglaubigten auch immer von einer zertifizierten Übersetzung.

    Wir sichern uns und deine Übersetzung 3-fach ab: durch Zertifizierungen für eine ausgezeichnete Übersetzungsdienstleistung (ISO 17100:2015), ein gesichertes Qualitätsmanagement (ISO-9001:2015) und vollständige Informationssicherheit (ISO/IEC 27001:2013).